Tel.: 0231-10877880

Fachanwalt für Arbeitsrecht & Fachanwalt für Familienrecht

Den richtigen Anwalt gefunden?

Vertrauen und Kompetenz

Bei der Suche nach einem Rechtsanwalt haben Sie sich die Frage gestellt, wie Sie unter der großen Zahl der zugelassenen Anwälte einen guten Anwalt – möglichst den für Ihren Fall besten – finden.

Vorab ist zu sagen, daß es den schlechthin guten oder gar besten Anwalt nicht geben kann. Der für Sie beste Anwalt ist wohl der, bei dem Sie sich gut aufgehoben und betreut fühlen, der Ihr Vertrauen erobert, sich für Sie Zeit nimmt und ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Wünsche während des gesamten Verfahrens hat.

Rechtsanwälte haben die gleiche Berufsausbildung wie Richter, Staats- anwälte oder andere Volljuristen. Während sich z. B. Richter aber im Laufe Ihrer beruflichen Tätigkeit zwangsläufig spezialisieren, weil sie etwa jahrelang nur Strafsachen bearbeiten, verwaltungs- rechtliche Fälle lösen oder bei einem Sozialgericht über Rentenfragen entscheiden, können Anwälte eine solche Spezialisierung meist nur durch überdurchschnittliches Engagement, Fortbildungen und Fachanwaltslehrgänge erreichen.

Selbstverständlich gibt es in den einzelnen Rechtsgebieten manchmal auch einfach gelagerte Fälle, die jeder Rechtsanwalt aufgrund seiner juristischen Vorbildung eigentlich ohne Probleme beherrschen sollte. Dazu zählen u. a. Fälle aus dem Vertragsrecht oder auch eine einfach gelagerte Strafverteidigung. Wenn es allerdings viel komplizierter wird, sollte man sich evtl. nach einem Spezialisten umsehen, der Fachanwalt ist oder auf diesem Gebiet seinen Tätigkeitsschwerpunkt hat.